Fachpraxis für Oralchirurgie
Dr. Jörg Matschke

Salzbergener Straße 133 – 135
48431 Rheine

Telefon 059 71.9 84 73 70
Telefax 059 71.9 84 73 71

info@kieferpunkt.de

Zahnentfernung

Wenn ein Zahn sehr locker ist oder starke Schmerzen verursacht, kann dies ein Hinweis sein, dass der Zahn entfernt werden muss. Dies kann vielfältige Gründe haben, z.B.:

eine Karies ist sehr weit fortgeschritten
ein Zahn bereitet nach einer Wurzelbehandlung / Wurzelspitzenresektion immer noch Schmerzen
ein Zahn ist (z.B. durch einen Unfall) ungünstig gebrochen
im Rahmen einer kieferorthopädischen Behandlung bei Platzmangel
Schädigung des Zahnhalteapparates durch Parodontitis
nicht vollständig durchgebrochene oder erschwert durchbrechende Zähne
Tumore oder Zysten

 

Wenn ein Zahn entfernt werden soll, ist die Schädigung in der Regel so stark fortgeschritten, dass eine andere Therapie nicht mehr sinnvoll ist. Vor einer Zahnentfernung wird ein Röntgenbild gemacht, um die Länge, Form und Position des Zahnes und des umgebenden Knochens zu bestimmen.

Montag

08.00 – 12.30 Uhr und
14.00 – 18.00 Uhr

Dienstag

08.00 – 12.30 Uhr und
14.00 – 19.00 Uhr

Mittwoch

08.00 – 14.00 Uhr

Donnerstag

08.00 – 12.30 Uhr und
14.00 – 18.00 Uhr

Freitag

08.00 – 15.00 Uhr

und nach Vereinbarung